UTzone.de

UTzone.de (https://www.utzone.de/forum/index.php)
-   Games allgemein (https://www.utzone.de/forum/forumdisplay.php?f=32)
-   -   Gears of War 4 (https://www.utzone.de/forum/showthread.php?t=3927)

jeppo 16.08.2016 18:23

Gears of War 4
 
Hardware Anforderungen:
https://pbs.twimg.com/media/Cp_kxaZUMAAH5aV.jpg

4K Gameplay:


Quelle:
https://twitter.com/majornelson/stat...94077152866304
http://news.xbox.com/2016/08/16/gear...pecs-revealed/

Donzi 16.08.2016 20:56

Checked!

Ragnos 16.08.2016 21:36

Jo schön das es dann Gears 4 auch für PC gibt. Wo sind 2 und 3? Ich hab doch keinen blassen schimmer was in 66% der alten Storyline passiert ist.

Morgen Fachbesuchertag auf der Gamescom, ich bin vor ort. Die können sich warm anziehn...

jeppo 17.08.2016 14:59

hat Couch Coop und xbox und pc spieler können auch gemeinsam spielen

Ragnos 17.08.2016 19:01

Dann haben die XBox-Spieler aber ein Problem.

War vor Ort. Leider nur Messe-Fuzzis ohne Peilung, also ran an den Speck.

Runde 1 auf der XBoxOne, weil der Fuzzi mich dort hinschickte. Bei rausgehen am anderen Ende des Raums die PC Version gesichtet. Gespielt wurde an einer weißen XBoxOne (die anhand der Wärmeabgabe wohl echt war) und einem geschätzt 40" großen Fernseher, von Samsung meine ich. Genaue Auflösung konnte ich nicht herausfinden, mit ziemlicher Sicherheit aber unter 1080p.

Es wurde eine Kampagnen-Map gespielt, Dam. Singleplayer, ich werde von drei Bots begleitet. Von diesen erkenne ich lediglich Marcus Fenix wieder, auch dank des Sprechers. Story ist für mich ziemlich zusammenhangslos, mir fehlt der Kontext. Map-Layout war ein klassischer "Schlauch", immer der Nase nach. Dort wo gekämpft wird, wurde der Level etwas breiter. Vermutlich der Beste Punkt im Spiel für einen Messe-Level. Den Level aus dem Gameplay-Trailer finde ich persönlich wesentlich unterhaltsamer.

Das Gameplay ist keine Überraschung, alles da wo es hingehört. Man startet mit einer "Custom Lancer" (natürlich mit Kettensäge), Shotgun und Pistole, sowie zwei Granaten die man aber nicht wirklich nutzen konnte. Im Verlaufe der Map taucht ein Sturm auf, es wird extrem windig, und die Granaten werden zurückgeweht. Physikalisch konsequent durchgezogen, find ich gut.

Im Zweiten Anlauf dann am PC gespielt. Mir fiel sofort die höhere Auflösung und generelle Qualität der Grafik auf. Ein schneller Blick ins Optionsmenü verriet mir dann die Auflösung von 3840x2160, 4K. Außer einem NVidia-Sticker an der Wand kein Hinweis auf die Restliche Hardware. Ich tippe mal auf 2x1080 und eine entsprechende CPU.

Das restliche Optionsmenu nur kurz überflogen, es gab angemessen viele Einstellungsmöglichkeiten.

Das Gameplay war identisch zur XBox-Version. Vereinzelt tauchten statt der Keyboard-Angaben XBox-Schalter auf, die Portierung ist wohl noch voll im Gange. Gefühlt war es auf dem PC etwas schwerer als auf der Xbox. Der PC wies eine Schwierigkeitsstufe "Normal" aus, die XBox machte dazu keine Angaben.

Bin mal gespannt wo die Reise hingeht.

jeppo 17.08.2016 20:55

naja mir gehts da mehr umd den coop als um das gegeneinander mit pc spielern.

beim aiming dürften pc spieler klar vorne liegen aber moving, wallbouncing etc. dürfte mitm kontroller einfacher sein da kriegste mit der tastatur höchstens knoten in die finger ;)

ausserdem hoffe ich das es xbox only playlisten gibt.

ToYVeL 17.08.2016 23:19

Story is doch schei**egal .. ;)

jeppo 18.08.2016 07:42

stimmt auch wieder habe alle teile teils mehrfach gespielt aber story war mir immer wurscht.

jeppo 18.08.2016 16:24

xbox und pc zusammen nur im coop nicht im versus

quelle:

Ragnos 20.08.2016 17:37



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de