UTzone.de

UTzone.de (https://www.utzone.de/forum/index.php)
-   Software - Ecke (https://www.utzone.de/forum/forumdisplay.php?f=47)
-   -   WinAmp 5.66 / Der letzte WinAmp (https://www.utzone.de/forum/showthread.php?t=3226)

Donzi 21.11.2013 08:26

WinAmp 5.66 / Der letzte WinAmp
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
http://www.computerbase.de/news/2013...n-eingestellt/

Zitat:

Winamp.com and associated web services will no longer be available past December 20, 2013. Additionally, Winamp Media players will no longer be available for download. Please download the latest version before that date. See release notes for latest improvements to this last release. Thanks for supporting the Winamp community for over 15 years.
Ob ichs darf oder nich, hier die Sicherheitsverwahrung der Free-Version


Petition:
https://www.change.org/en-AU/petitio...go-open-source
Zitat:

Zitat

Winamp is the best media player ever built. It can't be left to die. It must live on. If AOL allows it to go open source it WILL live on forever and be in the hands of people who love it and use it every day.

AOL, Keep Winamp alive or let it go open source. Sincerely,

Ragnos 21.11.2013 09:29

Ich habs auch vorhin gelesen...

Ich schau mich jedenfalls schon länger nach einer alternative um zwecks Linux, und da ist mir Clementine positiv aufgefallen. Ist MultiPlatform, ich werd mir den jedenfalls nochmal genauer anschauen.

Jetzt brauchts halt noch nen vernünftigen ersatz für android...

Wormbo 21.11.2013 10:45

Bei mir ist schon seit Jahren foobar2000 am Start. Das verschwendet praktisch keine Resourcen für irgend ein Custom-Interface-Gedöhns, sondern zeigt sich größtenteils mit Standard-Windows-Elementen. Davon abgesehen ist das Layout des Fensterinhalts praktisch unbegrenzt zusammenstell- und konfigurierbar. Genau das richtige für einen Player, der eh nur im Hintergrund läuft. Ist allerdings wie Winamp eine reine Win32-Software.

Donzi 21.11.2013 11:00

Update erster Post

KorteX 21.11.2013 17:48

Winamp hat mir anfangs sehr gefallen, aber mit der Zeit wurde das immer protziger voller sinnloser Funktionen und wollte auch noch jeden Tag 2 mal updaten und mp4 abspielen konnts auch nur dann wenn man manuell hand angelegt hat... Mir reicht derweil VLC

Donzi 21.11.2013 17:50

VLC != Winamp

Das Winamp Videos abspielen kann, war nie vorgesehen, kam erst mit v5 dazu.
Das is wie nen Vergleich von Apfel und Birne (Video vs Musik)

jeppo 21.11.2013 19:42

ähm wiso ist vlc video. vlc ist ein mediaplayer spielt musik genauso ab wie videos kann playlisten verwalten, podcasts, internetradio, streams, etc, etc, etc.

clementine hab ich auch am laufen gibts sogar ne android ap für zum fernsteuern.

aber ich hör music eh über sonos.

Donzi 21.11.2013 20:51

vlc is für mich nen videoplayer
http://www.videolan.org/vlc/screenshots.html

mittlerweile können se alle alles abspielen.

Mother_Teresa 21.11.2013 21:01

It will keep on working I bet and as an alternative for those with many Scooter songs I believe http://www.mediamonkey.com/ (MediaMonkey) might be an alternative.

jeppo 21.11.2013 21:19

ja das problem vom vlc viele sehn den nur als videoplayer dabei kann der soviel mehr.
https://videolan.org/vlc/screenshots...bumart-tag.jpg https://videolan.org/vlc/screenshots...macosx-mp3.jpg

aber für nur Musikwiedergabe gibt's wahrscheinlich besser zu bedienendes.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de