UTzone.de

UTzone.de (https://www.utzone.de/forum/index.php)
-   Help - Corner (https://www.utzone.de/forum/forumdisplay.php?f=31)
-   -   Donate/Spende (https://www.utzone.de/forum/showthread.php?t=544)

Marwin 31.01.2010 16:09

Donate/Spende
 
Einige Fragen zum Spenden:

- sind auch Alternativen zu Paypal möglich, wie eine einfache SEPA Überweisung?
- werden die Spender gelistet? Als Beispiel : http://www.omnipotents.com/donation.htm

Ok, momentan fällt mir nicht mehr ein dazu, und ich wollt den thread eigentlich wo anders hinposten (keine Rechte), also wenn er hier nicht her passt bitte verschieben!

:-D

Donzi 31.01.2010 18:58

Klar ist auch eine andere Spendenvariante möglich (PM an mich oder Ragnos)

Die Spender wandern in eine "Donator"-Benutzergruppe, ich wollte sie jetzt nicht gesondert anzeigen lassen, zwecks Privat. Aber wer danach sucht, findet die Gruppe :)

Raven 31.01.2010 21:44

Irgendwie kann ich dir/Ragnos keine PN schicken, kannst du dir das bitte mal ansehen Donzi?

Ragnos 01.02.2010 18:32

Fernab vom Thema, aber seis drum... Die UTzone mag für euch kostenlos sein, doch die Server finanzieren sich nicht von selbst!

Wormbo 01.02.2010 21:50

OMG! Wieso muss ich nochwas bezahlen? Ich hab doch Flatrate! :p

Bi()ha2arD 02.02.2010 15:10

Müssen tuste ja nich :P

matrix 02.02.2010 15:51

sorry wenn ich nochmal frage. bin ja noch net so lagne hier. hoffe ihr könnt mir die 2 fragen beantworten.
Frage 1: Ist man verflichtet bzw. muss man spenden?!
Frage 2: Was passiert wenn der grüne balken am ende angekommen ist.?!

Möchte das gerne mal wissen.

Danke schon mal im Vorraus :)

GUSSduff 02.02.2010 16:07

Zitat:

Zitat von matrix (Beitrag 3385)
sorry wenn ich nochmal frage. bin ja noch net so lagne hier. hoffe ihr könnt mir die 2 fragen beantworten.
Frage 1: Ist man verflichtet bzw. muss man spenden?!
Frage 2: Was passiert wenn der grüne balken am ende angekommen ist.?!

Möchte das gerne mal wissen.

Danke schon mal im Vorraus :)

Frage 1: Man kann doch gar nicht gezwungen werden zu spenden, oder?
Frage 2: Würde mich auch interessieren;).

Raven 02.02.2010 16:09

Ich würde mal sagen...
zu 1.) Nein, das ist eine freiwillige Sache, deshalb auch als "Spende" gekennzeichnet. Sonst müßtest du ja immer etwas zahlen, wenn dich jemand um eine Spende bittet;)
Zu 2.) Dan ist der Zielbetrag erreicht, was den Betrieb von UTZone mehr absichert (schätze ich mal). Ich bin der Meinung, dass UTZone es verdient hat eine Spende zu erhalten. Denn ich kenne kein vergleichbares Board für UT (UTZone = sehr kompetent und hilfsbereit).

Gruß
Raven

Ragnos 02.02.2010 19:03

Wenn die 50 Euro dafür reichen würden mehrere RootServer, Domains, Traffic undundund zu finanzieren kämen wir aus dem Lächeln garnicht mehr raus.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de