Home | Forum | Downloads | Videos | UTV-Live | Artikel | Server-Stats | Impressum

Zurück   UTzone.de > News und Ankündigungen > News

Antwort
 
Teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.02.2012, 00:18   #1
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.361
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard Mark Rein: Unreal Engine 4 noch 2012!

Name:  200px-Epic_Logo.png
Hits: 261
Größe:  32,3 KBUnd wieder einmal lässt Epic ein kleines Häppchen für die Community fallen. Diesesmal geht es um die neue Unreal Engine 4, welche zuvor von Chefentwickler Tim Sweeney für 2014 vorrausgesagt wurde.

Doch nun hat der Vizepräsident von Epic Games, Mark Rein, am Rande der DICE 2012 verlautbart das wir noch dieses Jahr neues von der UE4 erwarten können. Laut G4TV.com sagte Rein, das die Leute "schockiert sein werden, wenn sie die Unreal Engine 4 sehen und welchen weitreichenden Effekt sie haben wird"

Was das genau bedeutet ist natürlich noch völlig unklar. Wann wird mit einer Demonstration zu rechnen sein? Wird es ein neues Unreal Tournament geben? Fragen über Fragen, die über die nächsten Monate wahrscheinlich unbeantwortet bleiben. Fakt ist jedoch: Epic ist noch lange nicht am Ende der Fahnenstange angelangt.

Quelle: g4tv.com
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 00:21   #2
King.UTzone
Staatlich geprüfter .gif beauftragter für Komödiantische Unterhaltung
 
Benutzerbild von King
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Hildesheim
Alter: 33
Beiträge: 1.418
Beigetretene Cups: 6
Cup Siege: 0
Downloads: 70
Uploads: 0
Standard

wenn epic was kann dann ist es deren projekte so früh ie möglich rauszuhauen....
__________________
Dont drink and Drive
take LSD and Teleport!!
King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 00:29   #3
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.361
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard

Naja wer sagt denn das sie schon 2012 ein fertiges Spiel rausbringen^^ Ein Video reicht ja schon.

Ich denke mal die Engine wird derzeit noch nicht derart weit sein. Wenn man davon ausgeht das die Samaritian-Demo - vermutlich eine Mischung aus UE3 und UE4 - auf 3 GTX590 laufen musste, um flüssig zu funktionieren werden sie wohl noch einen langen Weg vor sich haben. Alleine 2100€ für die Grafikkarten zu bezahlen, so gut gehts der Weltwirtschaft dann wohl doch nicht...

Ich bin mal gespannt welches der erste Titel auf der UE4 sein wird. Fortnite wird dem Trailer nach definitiv noch UE3 sein, und die Gears-Reihe ist durch. Am schönsten wäre natürlich ein ORDENTLICHES Unreal Tournament oder vielleicht sogar ein Unreal, nur kann ich in anbetracht der Vergangenheit da nicht derart optimistisch sein. Vielleicht belassen sie es ja auch nur bei einem Upgrade des UDK, was ich nicht hoffe.

/discuss
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 00:41   #4
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Samaritan war eine reine UE3-Demo, die haben nur das Maximum aus der Engine und der Hardware, die sie zur Verfügung hatten, rausgeholt.
Außerdem war es (wie jede andere Techdemo auch) eine nette Präsentation der verschiedenen ("neuen") Features, wie Tessalation und Morphing, sowie Real-Time Reflections.

Ich hoffe auf ein neues Unreal und ein neues UT. In erster Linie aber auf ein neues Unreal, da ich leider gewartet habe, aber keines parallel zu UT3 bekommen habe. Ich habe inzwischen Bulletstorm als mein persönliches "Unreal 3" festgehalten, vor allem wegen einiger Parallelen zu Unreal 1 (geschichtsmäßig, sowie stilistisch an einigen Stellen).

Vorstellbar wäre auch Bulletstorm 2 gewesen, wenn PCF nicht beschäftigt wären und nicht gesagt hätten "Bulletstorm 2 wird es nicht geben".

Am wahrscheinlichsten sehe ich aber leider eine Gears Prequel Trilogy. Angeblich arbeitet PCF ja an einer. Ob diese dann noch auf UE3 laufen wird kann man nicht mit Sicherheit beantworten. Ich zweifle einfach daran, dass sie ihre "Billion Dollar Franchise" aufgeben würden. Es kommt garantiert noch was von Gears, bei der Unreal-Serie ist es allerdings noch etwas fraglich, Hoffnung habe ich dennoch.

PS: Und da nicht genau gesagt wurde, was es von der UE4 geben wird, nehme ich an, die meinen vielleicht Screenshots, die neue Features der Engine zeigen. Ich glaube kaum, die sind schon so weit, um was richtiges vorzuzeigen... man kann allerdings auch überrascht werden.
Will mir aber nicht wieder nach knapp einem Jahr einen neuen PC kaufen müssen, darum hoffe ich, sie lassen sich ein wenig Zeit.

Geändert von Sly. (11.02.2012 um 00:45 Uhr)
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 00:41   #5
King.UTzone
Staatlich geprüfter .gif beauftragter für Komödiantische Unterhaltung
 
Benutzerbild von King
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Hildesheim
Alter: 33
Beiträge: 1.418
Beigetretene Cups: 6
Cup Siege: 0
Downloads: 70
Uploads: 0
Standard

naja wers glaubt :>

nen mmorpgUT wär noch offen
__________________
Dont drink and Drive
take LSD and Teleport!!
King ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 00:46   #6
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Mit Klassensystem a'la Unreal Championship? Wäre interessant, geschichtlich aber wahrscheinlich nicht so super, nach dem Versuch mit UT3 und der Geschichte.
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 00:59   #7
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.361
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard

UT als MMORPG? Nicht aus dem Hause Epic Games, solange CliffyB da noch was mitzureden hat ^^ Wenn die so ein Risikoprojekt starten wirds ein normales FP-RPG auf Unrealbasis, entsprechende Ideen hat Cliffy ja schon. (Siehe Fortnite-News)

Bei Gears ist das so eine Sache. Ich gebe zu ich habe keinen Plan wie die Story ausgegangen is etc weil ich keine XBox habe, hatte, je besitzen werde. Doch ich schätze mal das die Story zu final abgeschlossen wurde. Vor Gears1 mag zwar noch etwas Luft sein, halte ich aber für höchst unwahrscheinlich. Primär wird das wohl von Microsoft abhängig sein, was da noch passiert.

Das Team rund um CliffyB arbeitet derzeit an Fortnite, PCF ist mit, nunja, wasauchimmer beschäftigt^^, und das wars dann glaub ich auch schon mit der Mannstärke, der Rest arbeitet an der Engine oder für Kunden.

Einen Fehler den Epic definitiv nicht mehr machen darf ist falsche Versprechungen aufzustellen wie bei UT3. Ich denke diese Lektion werden sie gelernt haben, und wenn sie ein neues UT bringen werden sie es auch nur für Windows, XBox, PS und wahrscheinlich auch iOS bringen ^^ Dann natürlich auch mit Crossover-Multiplayer, damit die ganzen iPod-User die PC-Gamer an die Wand spielen können Achja und nen Linuxserver können wir direkt knicken, den gibt es schlicht nicht mehr. Selbst Kunden die die komplette Engine gekauft haben, haben nichts in der Richtung gebracht, ich denke mal wenn sie gekonnt hätten wäre da definitiv was gekommen.
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2012, 10:09   #8
Razorkill.UTzone
Chefanzünder
 
Benutzerbild von Razorkill
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Ennepetal
Alter: 53
Beiträge: 3.192
Beigetretene Cups: 4
Cup Siege: 0
Downloads: 42
Uploads: 2
Standard

Man kann ja quatschen wie man will,aber wir spielen ja immer noch PC.......insofern erwarte ich für mich schon mal gar nichts.

Wenn dann doch,dann wieder mal nur Ärger und Stress.
Danke Epic,einmal verarschen mit mehrfachem nachtreten reicht


HiRez Studios sind derzeit am Ball
__________________

Nature One 2017 We call it Home


Es sind die schmutzigen Jungs,die Herzen brechen....Mit freundlichen Grüßen,DAS HANDWERK
Razorkill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2012, 20:21   #9
slice
Donator
 
Benutzerbild von slice
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 1.806
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 45
Uploads: 0
Standard

Ehrlich gesagt verstehe ich garnicht was so schwer daran sein soll ein vernünftiges UT rauszuhaun.

Ich weiß ich sage das jetzt sehr vereinfacht aber, das Game benötigt genau genommen 0 Story, alle Gehversuche in die Richtung waren völlig nutzlos. Unreal Tournament ist eben nicht Unreal.

Und das sich hier Epic so die Zähne dran ausbeisst ist mir unverständlich, letztlich muss man nichts weiter tun als seine Engine einzusetzen, Waffenbalance und Leveldesign zu gestalten und fertig.

Man kann UT nicht mit sowas wie CoD vergleichen, da ist endlos gescripte drin.

Und selbst wenn man hergehen würde und ein 99 oder 2k4 "einfach" im neuen Grafikmantel bringen würde, was dementsprechend weniger Entwicklungskosten mit sich bringen würde, wäre es ein " Erfolg".
Erfolg insofern da die Engine-Käufer als auch das gemeine Fußvolk direkte Vergleiche ziehen könnte, selbe Levels, selbe Charaktere, bessere Grafik.

Wenn ich da an EA und Fifa denke, die jedes Jahr das selbe Gedöns raushaun mit genau 0 Unterschied zum Vorgängertitel und damit einhergehenden ersparnissen in der Entwicklung, kommt mir der Graus.

Klar , es gibt da etliche Faktoren wie Lizenzen die sie für CL und BL aller Herren Länder behzalen, aber das zahlt dennen jedes Jahr eine Scharr von Kiddys zurück und noch vieles mehr und das mit der selben Engine wie vor 3 oder mehr Jahren.

natürlich ist man als UT Spieler halt nicht soooo ganz objektiv und sagt ja UT würde Bombe sein, aber ich behaupte trotzdem das der Markt ein gutes UT gebrauchen könnte und es einen gesunden Marktanteil erreichen könnte bei den Releases in der Saison. Und zumindest die Entwicklungskosten für das Spiel (und nur für das Spiel denn die Engine selbst finanziert sich durch Lizenzen)
Aber bevor ich hier ne Grafkdemo bringe , bringe ich lieber ein Spiel das in die tradition von Epic passt, eben UT oder Unreal.
slice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2012, 11:12   #10
Razorkill.UTzone
Chefanzünder
 
Benutzerbild von Razorkill
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Ennepetal
Alter: 53
Beiträge: 3.192
Beigetretene Cups: 4
Cup Siege: 0
Downloads: 42
Uploads: 2
Standard

Sie können es halt nicht.Wenn du einfach mal hergehst und dir die originalen Maps im Editor anschaust,kriegst du das Grausen.
Der Begriff "unsauberes Mapping" bekommt dort eine völlig neue Dimension.Überall,wo man "normalerweise" nicht lang läuft ragt irgendwas ins Nirvana.Größenanpassung? Wozu? Sieht ja eh keiner.
Die meisten Objekte sind "NoCollision"-Objekte.Man kann also durch Säulen,Steine und Wände gehen.Um das zu verhindern muß man extrem viele Blocking-Volumes einsetzen.Diese müssen dann ziemlich sauber aneinander gesetzt werden,sonst passieren so lustige Sachen,dass man an einer geraden Wand einfach hängen bleibt.Man bastelt die Map also zu 50% nochmal.Oder man geht her und strickt aus allem was man braucht,ein Collisionsmodell.

Beim Fansiteday hatten wir einen angeblichen Mapper von denen dabei.Der konnte nichtmal erklären was er macht und wie und schon gar nicht,welche Map von ihm ist.
Irgendwie lustig,wenn die Communitymember bald mehr Ahnung haben,als der Entwickler selbst.

Beispiel?

TribesAscend von HiRezStudios basiert ebenfalls auf der U3 Engine.Der aktuelle Betatest läuft besser,als es UT3 seit 4 Jahren kann
__________________

Nature One 2017 We call it Home


Es sind die schmutzigen Jungs,die Herzen brechen....Mit freundlichen Grüßen,DAS HANDWERK
Razorkill ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Realistischeres Blattwerk für die Unreal Engine 3 Razorkill News 3 01.07.2011 20:01
Unreal Engine 3 integriert Steamworks Radon News 4 14.03.2010 23:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de