Home | Forum | Downloads | Videos | UTV-Live | Artikel | Server-Stats | Impressum

Zurück   UTzone.de > Foren - Allgemein > Off - TopiC

Antwort
 
Teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.05.2010, 00:40   #1
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard Die Entwicklung der Unreal Tournament Spiele

Mir war langweilig, darum habe ich die Geschichte der Unreal Tournament Spiele zusammengestellt und wie sie im Bezug zu ihrem Mutterspiel Unreal stehen. Ich habe versucht möglichst neutral zu schreiben. Wenn ihr wollt, könnt ihr mir noch sagen, dass ich noch etwas ergänzen sollte (am besten mit Infos) oder es ins UTzone-Archiv aufnehmen, ist mir so gesehen egal .
Wollte nur mal mein Wissen mit euch teilen.

Die Entwicklung UTs:
UT und Unreal werden langsam komplett andere Spiele, wobei es doch nur die Multiplayer-Tournamentversion Unreals sein sollte. Die beliebten Titel vegetieren langsam aber sicher auseinander.
Bis auf den Titel, die Kralls als Gegner und die Namen, sowie einige Sounds der Waffen hat Unreal Tournament 3 inzwischen nur noch sehr wenig mit Unreal zu tun. Dieser Beitrag soll zeigen, wie stark sich UT im Laufe der Zeit verändert hat.

UT war ursprünglich als Erweiterungspack für Unreal geplant. Später haben EPIC sich umentschieden, es als ein eigenständiges "Unreal Multiplayer", wenn man es so sagen will, mit verbesserten Mutliplayermöglichkeiten zu veröffentlichen, unter dem Titel "Unreal: Tournament Edition", welches noch alle Waffen aus Unreal enthielt. Das wurde jedoch sein gelassen und ein eigenständiges Spiel mit verbesserter Grafik (auf einer modifizierten Version der Unreal Engine 1 basierend) wurde veröffentlicht. Das Wort Edition wurde auch dem Namen gestrichen und UT ist entstanden.
Als frühe Screenshots wärend der Entwicklung gemacht wurden, konnte man noch den Eightball statt dem UT Rocketlauncher sehen. Wenn man sich noch UT99's Hülle anguckt, so sieht man, dass die Leute auf den Trophäen noch Eightball Rocketlaunchers halten. Sehr viele Maps im Unreal Style (sog. Theme-Maps) und einige Hardcore-Maps (Maps, die hauptsächlich dem Gameplay angepasst wurden) wurden extra für das neue Spiel geschaffen. Dennoch wurden die beliebtesten Unreal Multiplayer-Maps wiederverwendet, zwar mit neuen Texturen, aber mit beinahe gleichem Aufbau und Feel. Waffen waren von der Benutzung her fast komplett gleich, es gab wirklich nur minimale Unterschiede. Später wurden auch vier Bonuspacks von Seiten EPICs erstellt, die sich großer Beliebtheit erfreuen.
Aircontrol wurde aus Gameplaygründen verbessert, die Laufgeschwindigkeit der Personen (damit sind Spieler und Bots gemeint) jedoch nicht.
Das Uwindow-Menü wurde außerdem auch zum ersten Mal benutzt (später auch in Unreal Gold). Das erste UT kam zuerst für PC heraus, dann wurde es aber auch für einige Konsolen umgesetzt (zB PS2 und Dreamcast).

Mittlerweile spielen nur noch wenige Leute UT99. Die meisten Server sind leer (Stand: 2010).


UT2004 (basierend auf der Unreal Engine 2) entfernte sich schon etwas mehr von UT99 und somit auch etwas mehr von Unreal, der Stil des Spiels blieb jedoch größtenteils gleich, sehr viel Industrielles und High-Tech und natürlich auch sehr viele Remakes kamen drin vor (auch indirekte, wie zB Robot Factory, ein freieres Remake von Mazon Fortress, oder Convoy als freieres High Speed Remake und das beliebteste "indirekte" Remake, eine klare Anspielung: Deck17). Teams, wie die Iron Guards und The Corrupted wurden mit ins neue Spiel übernommen. Der Skaarj, der als spielbarer Charakter in UT99 eingeführt wurde, wurde mittlerweilen Markenzeichen der UT-Reihe und U-Reihe.
Waffen haben sich seit Unreal schon etwas mehr verändert, was Aussehen und Benutzung angeht. Die Flak Cannon wurde präziser, bei der Link Gun senkte man die Feuerrate, die zwei Standardwaffen wurden durch neue ersetzt, der Eightball-ähnliche Rocketlauncher wurde durch den Trident-Rocketlauncher ersetzt, die Feuerrate der Sniper Rifle aus Balancegründen gesenkt und die Ripper (UT99-Version der Razor Jack aus Unreal 1) entfernt, um einige Beispiele zu nennen.
Außerdem wurden Fahrzeuge und ein paar neue Spielmodi hinzugefügt:
Der Onslaught Modus (kurz: ONS), Mutant (sehr ähnlich dem "King of the Hill"-Modus aus Unreal 1), Double Domination (eine neue Variante des Domination Modus, oft DDOM genannt, Vorgänger: DOM oder auch cDOM, für classic Domination), Bombing Run (kurz: BR), eine verbesserte Variante des Assault Modus (kurz: AS, dieser Modus war in UT2003 nicht vorhanden, was Proteste der Spielerschaft hervorrufte) und Invasion (kurz: INV) wurden geschaffen.
Bei den Modi ONS und AS wurden erstmals Fahrzeuge ins Tournament integriert, Neuerungen, die viele Spieler anlockten.
Eine der wohl größten bemerkbaren Neuerungen direkt nach Spielstart war das neue Menü, welches einem Konsolenmenü auf den ersten Blick sehr ähnelt.

Trotz seiner Neuerungen gegenüber dem Vorgänger erfreute sich UT2004, trotz großer Skepsis am Anfang, später größer Beliebtheit und trotz des Alters ist UT2004 immer noch ein nicht gerade selten gespieltes Spiel, welches durch immer wieder neu entwickelte Mods und Mutatoren die Lust in den Spielern weckt und wohl nie in Vergessenheit geraten wird, so hat es zumindest den Anschein.


Im Jahr 2007 kam Unreal Tournament 3 heraus. Es begeisterte durch eine stark verbesserte Grafik und den neuen Warfare Modus (kurz: WAR), der eigentlich eine Mischung aus AS und ONS versprach, jedoch nur eine leicht abgeänderte Version des ONS Modus war. Dafür wurde jedoch der AS Modus gestrichen. Das hat zur Folge, dass die Community rund um UT3 diesen Modus fordert, allerdings hat sich bis heute nichts daran geändert.
Weiterhin wurden alte Bekannte, die Necris, wieder eingeführt und die Skaarj wurde aus dem Spiel gestrichen und stattdessen der Krall (ein Gegner aus Unreal 1) eingeführt. Ein schwerer Rückschlag für die Skaarj Fans, aber zum Glück gibt es solche Dinge auch von der Community. Damit löste sich das Spiel ein wenig mehr von den anderen Teilen der Unreal Reihe, denn das Markenzeichen, der Skaarj, dessen Klingen übrigens auch die Inspiration zum berühmten U-Logo waren, wurde aus dem Spiel genommen.
Außerdem wurde eine Story eingeführt. Diese ist leider nur eine "Pseudo-Story", die wie die ursprüngliche Kampagne von UT verläuft: Map nach Map.
Wenn man ehrlich ist, dann hätte man sich mehr eine Unreal-like Story gewünscht, aber das bleibt jedem selber überlassen.
Die Waffen wurden von ihrer Stärke und Feuerrate her mehr aneinander angepasst und die Stinger Minigun ersetzt nun die Minigun aus UT. Man könnte meinen, darum sollte es eine größere Bindung zu Unreal 1 haben, doch das Verhalten der Stinger ist komplett anders und ähnelt eher einem Maschinengewehr (wie der Name Stinger Minigun schon sagt) welches Tarydiumsplitter schießt. Die Auswahl an Maps ist nicht sehr groß und viele sind auch verbuggt, was das Spielen auf einigen Maps zur Qual macht (zB Probleme beim Aussteigen aus dem Wasser). Andererseits überzeugt UT3 durch einen eigenen Charme, den kein anderes UT zuvor hatte:
Die Maps umfassen viel größere Areale als zuvor, neue Fahrzeuge wurden hinzugefügt und die alten Fahrzeuge wurden leicht modifiziert.
Aus dem UT2004-Mod vCTF wurde der UT3 Spielmodus vCTF, einer der am meisten in UT3 gespielt wird. Die Maps in UT3 sind überwiegend "Theme-Maps" und haben eine tolle Gestaltung. Der Umgang der Waffen ist ebenfalls viel leichter und sehr einsteigerfreundlich im Vergleich zu den anderen UT Teilen. Leider wurden nette Features, wie das Double Dodging herausgenommen und die Spieler bewegen sich langsamer.
Dieser Teil ist auch der erste Unreal Tournament Teil, der zuerst für Konsole und dann erst für PC erschienen ist.
Seltsamerweise hat die PC-Version mehr Bugs, was womöglich mit der Tatsache zu tun hat, das die PS3 Version einfach zur PC Version konvertiert wurde.

Langsam wird immer mehr deutlich, dass Unreal Tournament inzwischen eine eigene Marke geworden ist, was nicht zwingend schlecht sein muss. Allerdings hätte das neueste UT etwas mehr Zeit in der Entwicklung gebraucht, so hätte man auch lästige Bugs auf der PC Version beseitigen können oder auch eine Linux-Version herausbringen können, was womöglich verhindert hätte, dass das Spiel beim Verkauf floppte. So ungeduldig Spieler auch sein können, jeder Fan würde lieber wollen, dass ein Spiel in Ruhe umgesetzt wird, um so Komplikationen zu verhindern, was direkt nach dem Release von UT3 nicht der Fall war.
Einige Spieler meinen, dass UT3 das "zweite UT2003" ist.
Jetzt kann man nur noch hoffen, dass ein neues UT entwickelt wird, also ein "zweites UT2004", bei dem bei der Entwicklung diese kleinen Fehler nicht gemacht werden.
Letztendlich sind es die kleinen Bugs und Makel, die Spieler davon abbringen, das Spiel zu spielen.

-Sly.

Wenn ihr Verbesserungsvorschläge habt, oder Fehler gefunden habt, sowie irrtümliche falsche Tatsachen, dann postet ruhig. Zusätzliche Info, um den Text auszubauen wäre toll!
Die Quellen finde ich leider nicht mehr

PS: Wie findet ihr den Text?

Geändert von Sly. (21.05.2010 um 01:16 Uhr)
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 07:50   #2
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.358
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 305
Uploads: 111
Standard

* Formatierung?
* Bilder?
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 09:12   #3
jeppo.UTzone
Administrator
 
Benutzerbild von jeppo
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Neuss
Alter: 50
Beiträge: 2.015
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 21
Uploads: 0
jeppo eine Nachricht über ICQ schicken jeppo eine Nachricht über AIM schicken jeppo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

erstmal lob für die mühe

kritik:
neutral finde ich den artikel nicht der ut2004 fan boy ist klar zu erkennen
ut2003 fehlt
mit dem ausseinanderdriften der titel meinst du anscheinend die story ohne diese aber darzulegen. (wobei unreal noch schwerpunkt singleplayer war und ab ut kein sp im eigentlichen sinne mehr vorhanden war)
ausserdem würde ich nicht belegbare aussagen entfernen z.B.
Zitat:
das die PS3 Version einfach zur PC Version konvertiert wurde.
etc. etc. etc.

guter anfang weiter so


ps: konnte artikel nür überfliegen genau lese ich ihn am we
__________________
Wer von meiner kostenlosen Hilfe profitiert muss mit meinem, Sarkasmus leben.
dejeppo @ | Xbox Live | Twitter | Twitch.tv |
jeppo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 09:51   #4
Donzi.UTzone
Der oberste Chaf
 
Benutzerbild von Donzi
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 44
Beiträge: 8.607
Beigetretene Cups: 10
Cup Siege: 2
Downloads: 1321
Uploads: 2696
Donzi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Mittlerweile spielen nur noch wenige Leute UT99. Die meisten Server sind leer (Stand: 2010).
Vorsicht mit deiner Aussage

Stand siehe meine PostingUhrzeit:
1300 Server, 300 Spieler

Du kannst daher davon ausgehen, das Abends noch mehr los ist.


Aber wie jeppo schon sagt, neutral ist das nicht gerade
__________________
•• Alle Letsplays: https://Donzi.wiki
• Discord: https://Donzi.Chat
• Twitch: https://Donzi.TV
• Youtube: https://Donzi.YT
• Twitter: https://Donzi.wiki/twitter
• Facebook: https://Donzi.wiki/facebook
• Steam: https://Donzi.wiki/steam


• Mein Liebling: https://UTzone.de
• Twitter: https://twitter.com/UTzone
• Facebook: https://fb.me/UTzone.de
• Games kaufen: https://UTzone.de/shop/games


Donzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 13:25   #5
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Okay, ich werde es noch ein wenig überarbeiten Würd mir gern noch ein paar Ratschläge von andren anhören, sowie ihre Meinungen zu den verschiedenen Spielen. Ich wollte eigentlich noch UT2003 mit einbringen, aber ich habe es nie gespielt (was ich demnächst machen müsste) weil ich gehört habe, dass es schlecht sei. Folglich besitz ich es nicht einmal! Wenn mir einer genügend Infos zu 2k3 geben kann, dann wäre ich sehr dankbar.
Bei der Sache mit UT99 und Spielern heute...
Da habt ihr schon recht. War da ein bisschen zu voreifrig
Was ich noch ersetzen sollte, ist dass statt dem "UT99 hat wird nur noch selten gespielt" dort ein "UT99 ist, im Vergleich zu den heute gespielten Unreal Tournaments (besonders UT3 und UT2004), ziemlich untergegangen, vor allem wegen seinem Alter und der Tatsache, dass in den späteren Teilen Fahrzeuge zur Verfügung stehen."
Wie findet ihr das?

Den Teil von 2004 werde ich natürlich noch ein wenig überarbeiten Soll nicht zu parteiisch klingen.
Bei UT3 wusste ich, ehrlich gesagt, gar nicht was ich da hinschreiben sollte. Bei den Vorgängern (außer 2k3) fiel mir sofort was ein, aber bei UT3 kamen mir nur die Bugs in den Sinn und das ist wiederum nicht sehr neutral dann. Deshalb habe ich versucht das schön zu reden. Wenn ihr noch wisst, was ich zu UT3 ergänzen sollte, dann sagts mir.
Zu den Quellen: Ich suche immer noch fleißig nach den Artikeln und offiziellen Beiträgen von EPICs Seite, habe bisher aber nicht den wichtigsten Artikel finden können :/
Bilder werde ich auch hinzufügen, zB bei dem UT99 Part, Bilder von UT99s Cover mit den Eightballs bei den Trophäen und Bilder aus der Beta und bei dem UT2004 und UT3 Part welche
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 15:04   #6
Donzi.UTzone
Der oberste Chaf
 
Benutzerbild von Donzi
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 44
Beiträge: 8.607
Beigetretene Cups: 10
Cup Siege: 2
Downloads: 1321
Uploads: 2696
Donzi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Sly. Beitrag anzeigen
"UT99 ist, im Vergleich zu den heute gespielten Unreal Tournaments (besonders UT3 und UT2004), ziemlich untergegangen, vor allem wegen seinem Alter und der Tatsache, dass in den späteren Teilen Fahrzeuge zur Verfügung stehen."
Wie findet ihr das?

FYI, es it deshalb in GERMANY untergegangen, zwecks INDIZIERUNG!
Die GameStarLiga musste aufgrund dessen die komplette UT-Liga vom Markt nehmen, sowie noch einige andere Ligen ebenso.
__________________
•• Alle Letsplays: https://Donzi.wiki
• Discord: https://Donzi.Chat
• Twitch: https://Donzi.TV
• Youtube: https://Donzi.YT
• Twitter: https://Donzi.wiki/twitter
• Facebook: https://Donzi.wiki/facebook
• Steam: https://Donzi.wiki/steam


• Mein Liebling: https://UTzone.de
• Twitter: https://twitter.com/UTzone
• Facebook: https://fb.me/UTzone.de
• Games kaufen: https://UTzone.de/shop/games


Donzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 17:36   #7
hypnoX°
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von hypnoX°
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 325
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 4
Uploads: 0
Standard

also ich finde es toll das du dir da soviel Mühe gegeben hast solch einen Artikel aus dem Boden zu stampfen. Möchtest du später Journalist oder Artikelschreiber werden?

Klar gibt es immer ein paar Sachen die anderen eingefleischten hardcore fans auffallen (also jene die sich nur mit den Spielen beschäftigen ^^)

Zitat:
FYI, es it deshalb in GERMANY untergegangen, zwecks INDIZIERUNG!
Die GameStarLiga musste aufgrund dessen die komplette UT-Liga vom Markt nehmen, sowie noch einige andere Ligen ebenso.
Ja das war es vielleicht am Anfang aber heutzutage ist es hauptsächlich das Alter was andere davon abschreckt


Wegen UT 2003 es ist eigentlich nicht arg anders als ut 2004 (das waffendesign hat sich verändert etc etc aber grob gesagt ist es eigentlich fast gleich wenn man von den zugekommen spielmodi absieht und ein paar anderen Dingen)
hypnoX° ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 19:07   #8
Razorkill.UTzone
Chefanzünder
 
Benutzerbild von Razorkill
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Ennepetal
Alter: 53
Beiträge: 3.192
Beigetretene Cups: 4
Cup Siege: 0
Downloads: 42
Uploads: 2
Standard

Vor allem war UT2003 schneller,als UT2004.Der Umstieg war deshalb nicht ganz so schwer,weil man plötzlich "viel mehr Zeit hatte,den Gegner platt zu machen"
__________________

Nature One 2017 We call it Home


Es sind die schmutzigen Jungs,die Herzen brechen....Mit freundlichen Grüßen,DAS HANDWERK
Razorkill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 20:18   #9
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Ach ja.. Stimmt. Die Indizierung hab ich ja ganz vergessen :S Das werde ich auch noch hinzufügen, danke! Ich hab mir schon so 'ne abgeänderte Version auf meinem PC aufgeschrieben und werd' die wahrscheinlich erstmal als angehängte Datei posten, damit ihr sehen könnt, ob das dann on Ordnung ist. Dann würde ich das erst ersetzen wollen
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2010, 20:29   #10
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Zitat:
Zitat von hypnoX° Beitrag anzeigen
also ich finde es toll das du dir da soviel Mühe gegeben hast solch einen Artikel aus dem Boden zu stampfen. Möchtest du später Journalist oder Artikelschreiber werden?

[...]

Wegen UT 2003 es ist eigentlich nicht arg anders als ut 2004 (das waffendesign hat sich verändert etc etc aber grob gesagt ist es eigentlich fast gleich wenn man von den zugekommen spielmodi absieht und ein paar anderen Dingen)
Danke erstmal für die Lobe. Naja.. Früher hat meine alte Deutschlehrerin mal gesagt, ich habe Talent zum Geschichtenerzählen und -schreiben.
Also war das jetzt auch nicht wirklich schwierig, sowas aus dem Boden zu stampfen, vor allem, da ich mich ja auch stark mit den UT-Spielen beschäftige, außer mit UT2003. Wie gesagt, da haben mich die Kritiken vor abgeschreckt.

Ja, die Tatsache, dass das Waffendesign in 2003 ein wenig anders war, ist ja nicht so schlimm, da man in 2004 auf classic Model schalten kann. Das könnte ich auch hinschreiben, dass den ehemaligen '99 Spielern der Umstieg einfacher fiel.

Man.. Jetzt hab ich wieder Lust mit 'nem Kollegen iCTF in '99 Hall of Giants zu spielen Nach jedem respawn nach 2 Sekunden Spawn Protection Time: You were killed by Loque. Loque ist on a killing spree. Loque is on a rampage. Loque is dominating. Loque is on a GODLIKE!
Man... Das war lustig. Dumm dass es früher keinen Zoom gab. Wir haben ihn insgesamt 2 mal gefraggt, er hatte uns aber wirklich schon hunderte Male gefraggt.
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de