Home | Forum | Downloads | Videos | UTV-Live | Artikel | Server-Stats | Impressum

Zurück   UTzone.de > News und Ankündigungen > News

Antwort
 
Teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.03.2014, 19:48   #1
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard Unreal Engine 4 nun zugänglich!



UPDATE: Epic kündigt das Update 4.1 an, mit expliziter Unterstüzung für Linux/SteamOS.

Zitat:
Zitat von Tim Sweeney
Unreal Engine 4 is here. Starting now developers everywhere can take advantage of the fully featured toolset, integrated systems and the full C++ source code. You get everything so you can build anything. Click above to read more!
Ja, richtig gelesen!

Seit gestern ist die Unreal Engine 4 jetzt für die breite Masse zugänglich und kann für $19 heruntergeladen werden - und den Sourcecode gibt es auch noch! Natürlich muss man sich vorher auf der offiziellen Seite anmelden.

Eigene Foren dafür gibt es unter https://forums.unrealengine.com. Außerdem wurden zwei Videos auf dem Kanal von Epic Games hochgeladen, eines davon eine Nachricht von Epic-Gründer Tim Sweeney, das andere eine Präsentation der neuen Features der Engine.

Diese beiden Videos könnt ihr euch hier ansehen:



Zwar ist es ein Abo von monatlich $19, jedoch kann man dieses auch einfach sofort abbrechen und die neue Engine dann weiterhin ohne weitere Kosten nutzen, das hat jedoch zur Folge, dass man keine Updates mehr kriegt. Bei kommerziellen Projekten wird immer 5% der Gesamteinnahmen des Produkts abgegeben.

Dafür hat Epic Games folgendes Beispiel geliefert:
Wenn man im Appstore mit einem Produkt $10 einnimmt, so zahlt Apple zwar $7 aus (beansprucht also $3 für sich), aber Epic bekommt dennoch $0,50 (dies sind dann die 5% der $10).

Die empfohlene Hardware, um die Unreal Engine 4 zu nutzen, ist:
Zitat:
System Requirements:
  • Desktop PC or Mac
  • Windows 7 64-bit or Mac OS X 10.9.2 or later
  • Quad-core Intel or AMD processor, 2.5 GHz or faster
  • NVIDIA GeForce 470 GTX or AMD Radeon 6870 HD series card or higher
  • 8 GB RAM
Weitere Informationen zur Unreal Engine 4, sowie die Möglichkeit diese herunterzuladen, gibt es wie immer auf der offiziellen Webseite:
https://www.unrealengine.com/

Geändert von Sly. (20.03.2014 um 20:12 Uhr)
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 20:21   #2
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.366
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard

Habs mal zur News gemacht.

--

Das ist das beste, was der Indie-Dev-Szene passieren konnte. Freut euch auf eine Menge super geiler neuer Games based on UE4.

Unbestätigten berichten zufolge soll es übrigens Quelltext-Hinweise auf eine Linux-Fassung geben.
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 20:27   #3
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Danke!

Ui, das letztere habe ich noch nicht gehört, klingt aber interessant. Große Hoffnungen mache ich mir aber nicht, um ehrlich zu sein.
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2014, 00:04   #4
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.366
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard

Nunja, wie gesagt alles unbestätigt, aber die Tatsache das es den Sourcecode für OSX schon gibt macht es relativ einfach alles auf Linux umzubauen, da beide auf OpenGL setzen.

Valve wirds jedenfalls freuen.

Update: Gab dazu ein Statement im AnswerHub.
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2014, 05:36   #5
Wormbo
Digitaliban
 
Benutzerbild von Wormbo
 
Registriert seit: 13.11.2009
Beiträge: 2.097
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 116
Uploads: 48
Standard

Linux- und OSX-Fassungen gab es auch schon von UT3, wenn auch nur als Screenshot-Beweis. Das Gute an der UE4 ist jetzt, dass nicht nur eine Person an einem Linux-Port arbeitet. Das könnten ganze Teams sein, weil ja jeder die ganze Engine vor sich hat. Als einziges Problem könnte sich C++ erweisen - die Sprache macht es extrem einfach, Code zu schreiben, der am Ende so nicht portierbar ist.
__________________
Wormbos UT/UT2004/UT3-Mods | YouTube-Kanal | PlanetJailbreak | Unreal Wiki | Liandri Archives
Zitat:
Zitat von Thorsten Denkler, SZ
Diese Freiheit ist in Gefahr. Aber nicht durch die feigen Attentäter von Paris. Nicht durch die Attentäter vom 11. September, von Madrid oder London. Solche Taten fordern den Rechtsstaat heraus. In ernste Gefahr gerät die freie Gesellschaft nur durch die Angst der Menschen, die in ihr leben. Und durch Politiker, die sich dieser Ängste bedienen.
Wormbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 23:24   #6
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.366
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard

UPDATE: Epic kündigt das Update 4.1 an, mit expliziter Unterstüzung für Linux/SteamOS.

Es wurde zwar im Vorfeld mehrfach angesprochen - auch von Epic-Angestellten - aber hier kommt der offizielle Startschuss für UE4 auf Linux. Es handelt sich dabei um das Feature, Spiele für Linux zu paketieren und auszuführen. Was nicht geht ist das ausführen des UnrealEd unter Linux - das ist nach wie vor Windows-Domäne.
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 06:29   #7
KorteX.UTzone
Pessimist der UTzone
 
Benutzerbild von KorteX
 
Registriert seit: 18.11.2009
Beiträge: 1.182
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 19
Uploads: 0
Standard

Die News hätten die am 1. April rausbringen sollen :O
__________________
UT99 | UT2004 |UT3     -   News | Downloads | Artikel | Forum | Public Gameserver   -   http://www.UTzone.de
KorteX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 07:47   #8
Wormbo
Digitaliban
 
Benutzerbild von Wormbo
 
Registriert seit: 13.11.2009
Beiträge: 2.097
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 116
Uploads: 48
Standard

Ich frage mich jedes Mal, warum die das einfach nicht gebacken bekommen. Haben die nicht für UE3 den UnrealEd schon umgebaut, dass er auf einem besser portierbaren GUI-System basiert? Ich glaube wxWidgets haben sie genommen. Und jetzt in der UE4 haben sie immer noch nicht alles in die richtige Richtung gebracht? Na gut, dass die Engine so früh definitiv Linux-tauglich gemacht wurde, lässt hoffen.
__________________
Wormbos UT/UT2004/UT3-Mods | YouTube-Kanal | PlanetJailbreak | Unreal Wiki | Liandri Archives
Zitat:
Zitat von Thorsten Denkler, SZ
Diese Freiheit ist in Gefahr. Aber nicht durch die feigen Attentäter von Paris. Nicht durch die Attentäter vom 11. September, von Madrid oder London. Solche Taten fordern den Rechtsstaat heraus. In ernste Gefahr gerät die freie Gesellschaft nur durch die Angst der Menschen, die in ihr leben. Und durch Politiker, die sich dieser Ängste bedienen.
Wormbo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 11:59   #9
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.366
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 307
Uploads: 111
Standard

Ich schätze das es auf lange Sicht auch den Ed auf Linux geben wird, für MacOS ist er ja auch schon da. Was dort halt noch fehlt ist eine saubere Integration einer IDE - Für Windows und MacOS haben sie VisualStudio und XCode integriert, das fehlt noch für Linux.
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2014, 15:07   #10
Donzi.UTzone
Der oberste Chaf
 
Benutzerbild von Donzi
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 44
Beiträge: 8.613
Beigetretene Cups: 10
Cup Siege: 2
Downloads: 1326
Uploads: 2696
Donzi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aufgrund dieser News, waren wir natürlich auch nicht untätig.

Ich habs mal auf meinem relativ alten System laufen lassen:

System:
Q6600 2,4Ghz @ 2,4Ghz
Asus P5Q-Pro
8GB OCZ PC1066
Asus GeForce GTX660 (GK106 A1)
Nvidia Driver 337.61
Auflösung 1280*720

FPS 15-22



FPS 30-45



FPS @90 ohne Probleme



FPS @90
__________________
•• Alle Letsplays: https://Donzi.wiki
• Discord: https://Donzi.Chat
• Twitch: https://Donzi.TV
• Youtube: https://Donzi.YT
• Twitter: https://Donzi.wiki/twitter
• Facebook: https://Donzi.wiki/facebook
• Steam: https://Donzi.wiki/steam


• Mein Liebling: https://UTzone.de
• Twitter: https://twitter.com/UTzone
• Facebook: https://fb.me/UTzone.de
• Games kaufen: https://UTzone.de/shop/games


Donzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
unreal engine 4


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unreal Engine 4 [Video] Sly. News 4 19.06.2012 19:42
Realistischeres Blattwerk für die Unreal Engine 3 Razorkill News 3 01.07.2011 19:01
Unreal Engine 3 integriert Steamworks Radon News 4 14.03.2010 22:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de