Home | Forum | Downloads | Videos | UTV-Live | Artikel | Server-Stats | Impressum

Zurück   UTzone.de > Foren - Allgemein > Help - Corner

Help - Corner Ihr habt Probleme mit Eurem Rechner? Hier könnt Ihr sie loswerden.

Antwort
 
Teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 22.01.2016, 10:06   #21
Donzi.UTzone
Der oberste Chaf
 
Benutzerbild von Donzi
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Wiesbaden
Alter: 42
Beiträge: 8.478
Beigetretene Cups: 10
Cup Siege: 2
Downloads: 1293
Uploads: 2696
Donzi eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich seh grad, Mint gibts, auch neu, in 3 Versionen, mit / ohne Codecs und OEM

Preinstall.
Zitat:
Zitat von jeppo Beitrag anzeigen
mint würde ich für private rechner empfehlen, für firmenrechner würde ich eher opensuse nehmen.
Warum? (neugier)
__________________
Zitat:
Man erkennt, dass man untervögelt ist, wenn man bei Gurkensalat an süße schmutzige Sexpraktiken denkt. Sie kennen das.
➥ Alle Letsplays: https://Donzi.UTzone.de
➥ Discord: https://Donzi.UTzone.de/discord
➥ Twitch: https://Donzi.UTzone.de/twitch
➥ Twitter: https://Donzi.UTzone.de/twitter
➥ Facebook: https://Donzi.UTzone.de/facebook
➥ Steam: https://Donzi.UTzone.de/steam
➥ Youtube: https://Donzi.UTzone.de/yt
➥ Mein Shop: https://Donzi.UTzone.de/shop

➥ Mein Liebling: https://UTzone.de
➥ Twitter: https://twitter.com/UTzone
➥ Facebook: https://fb.me/UTzone.de
➥ DNW | Despe Networks: https://UTzone.de/go/dergeilstehoster
➥ Games kaufen: https://UTzone.de/shop/games


Donzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2016, 10:30   #22
jeppo.UTzone
Administrator
 
Benutzerbild von jeppo
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Neuss
Alter: 48
Beiträge: 1.957
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 19
Uploads: 0
jeppo eine Nachricht über ICQ schicken jeppo eine Nachricht über AIM schicken jeppo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

einfacher administrierbar, sicherheitsfeatures bauen von eigene installations images, netzwerk installation etc.

bei ein oder 2 rechnern ist das ev nicht so wichtig wenn es mehr werden dürfte das von vorteil sein.
__________________
Wer von meiner kostenlosen Hilfe profitiert muss mit meinem, Sarkasmus leben.
dejeppo @ | Xbox Live | Twitter | Twitch.tv | Hitbox.tv

Geändert von jeppo (22.01.2016 um 10:31 Uhr)
jeppo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 18:51   #23
mayhem
Grünschnabel
 
Registriert seit: 17.07.2014
Beiträge: 10
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 23
Uploads: 2
Standard

hallo
ich kann arch linux empfehlen.
um rauszufinden welches linux du persoenlich bevorziehst lade dir verschiedene linux live images runter und teste sie ! good luck
mayhem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 20:42   #24
Ragnos.UTzone
ResidentDJ der UTzone!
 
Benutzerbild von Ragnos
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Köln
Beiträge: 2.281
Beigetretene Cups: 7
Cup Siege: 2
Downloads: 289
Uploads: 109
Standard

Sorry, ich benutze selbst ArchLinux, und es ist für Unternehmen aus gleich mehreren Gründen unbrauchbar:
  1. Software kommt nahezu ohne Verzögerung von Upstream in die Repos, das bedeutet zwar top aktuelle Software, aber auch extreme Anfälligkeit für Bugs und Instabilitäten. Debian dagegen friert die Software an einem bestimmten Zeitpunkt ein und stabilisiert dann die Software entweder durch selbst geschriebene Patches oder durch einzelne Backports von Upstream. Die Softwareversion bleibt aber immer die selbe, du hast permanent eine stabile Umgebung die sich nicht ändert. Ausnahmen sind hier Webbrowser und Runtimes wie Java, die zwingend auf dem neusten Stand bleiben müssen. Bei besagten Paketen kümmert sich aber der Softwareentwickler selbst darum dies zu gewährleisten.
  2. Du musst ALLES selbst machen. Das geht beim Installer los, den es gibt keinen. Du hast ein textbasiertes Livesystem, mit dem du alles manuell runterladen und einrichten musst. Genau das willst du aber nicht in der Unternehmens-IT. Zeit ist Geld, und Zeit spart man durch Automatisierung. Du kannst auch das ausrollen von ArchLinux automatisieren, aber mit einem exponentiell größerem Aufwand als bspw. Debian oder openSUSE.
  3. Die Dokumentation von Arch ist zwar beachtlich (gerade das englische Wiki ist eines der besten Wikis im Internet), du musst aber trotzdem einiges an Vorwissen mitbringen um flüssig mit Arch arbeiten zu können.

Das sind jetzt nur Kontra-Argumente zu Arch im Unternehmen. Was jemand privat nutzt bleibt jedem selbst überlassen, ich selbst nutze Arch und kann es jedem empfehlen der sich selbst besser mit Linux vertraut machen möchte. Aber im Unternehmen hat Arch definitiv nichts verloren, schon garnicht bei reinen Anwendern die man sinnbildlich "an die hand" nehmen muss.
__________________
Ragnos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2016, 21:34   #25
jeppo.UTzone
Administrator
 
Benutzerbild von jeppo
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: Neuss
Alter: 48
Beiträge: 1.957
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 19
Uploads: 0
jeppo eine Nachricht über ICQ schicken jeppo eine Nachricht über AIM schicken jeppo eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

generell würde ich für firmenrechner generell KEINE distros oder distro ableger mit rolling realeses empfehlen. gründe siehe ragnos punkt 1.
__________________
Wer von meiner kostenlosen Hilfe profitiert muss mit meinem, Sarkasmus leben.
dejeppo @ | Xbox Live | Twitter | Twitch.tv | Hitbox.tv
jeppo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Epic wieder PC Firma? KorteX Off - TopiC 13 30.08.2011 23:39
(UT3) UT3 Linux Server Gen.Spawn UT - Server (alle) 14 24.02.2011 12:41
UT3 für Linux? Das wars! Donzi News 63 30.05.2010 00:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2017 by Despe Networks