Home | Forum | Downloads | Videos | UTV-Live | Artikel | Server-Stats | Impressum

Zurück   UTzone.de > Foren - Allgemein > Off - TopiC

Antwort
 
Teilen Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.02.2014, 21:29   #1
slice
Donator
 
Benutzerbild von slice
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 1.780
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 45
Uploads: 0
Standard Spritz mal

Testet das mal bitte und schreibt was ihr davon haltet.

Duchklicken bis zum Test rechts oben.

http://learn2spritz.com/
__________________


slice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 08:13   #2
slice
Donator
 
Benutzerbild von slice
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 1.780
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 45
Uploads: 0
Standard

Gut also nachdem es keiner eine Meinung gepostet hat hier mal meine.
Ich finde das extrem interessant, man liest tatsächlich schneller, die 350WPM sind kein Problem. Bei deutschen Texten sind da locker 400-500 auch für nicht trainierte drin.
Mehr wird aber schon deswegen eher schwer weil ein einfaches blinzeln schon 1-2 Wörter schluckt, das Gehirn schafft es zwar trotzdem den Satz zu verstehen aber auch nicht immer vor allem dann nicht wenn es sich um fehlende Wörter handelt die elementar sind um den Satz zu als ganzes interpretieren.

Einzig der Einsatzzweck ist noch etwas fragwürdig, ganze Bücher damit lesen geht damit meiner Ansicht nach nicht. Satzzeichen usw. gehen da völlig unter. Und ob man unbedingt seine Email oder SMS/Messanger-Nachrichtichten mit 350-1000 WPM lesen will weiß ich nicht.

Trotzdem finde ich es eine interessante Technik, auch wenn es schon ähnliche gibt.
__________________


slice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 12:36   #3
Sly.
UT-Freak
 
Benutzerbild von Sly.
 
Registriert seit: 14.04.2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 3.229
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 62
Uploads: 7
Standard

Durchaus interessant. Mir ist schon vorher mal aufgefallen, dass man Text, der plötzlich auftaucht (siehe Filmtrailer) recht schnell lesen konnte, aber ehrlich gesagt habe ich nie daran gedacht, dass amn daraus eine Lesetechnik entwickeln könnte.

Das wäre - rein theoretisch - eine Methode um Dinge wie Kindle stark zu verkleinern, mit Pause, Play, Forward und Back-Taste sowie Seitenauswahl wäre sowas wohl realisierbar und sehr platzsparend. Für die, die mal schnell ein Buch lesen müssten, wäre das sehr praktisch.
Sly. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 07:39   #4
Psycho_Mantis
Grünschnabel
 
Benutzerbild von Psycho_Mantis
 
Registriert seit: 22.11.2015
Ort: bei Berlin
Alter: 35
Beiträge: 18
Beigetretene Cups: 0
Cup Siege: 0
Downloads: 0
Uploads: 0
Standard

geile sache, bei 700wpm wurden dann doch zwei oder drei verschluckt :O

x'D

man wird automatisch bissl entspannter je schneller es is....bisschen wie aufn trip, gefällt mir sehr die technik xD
Psycho_Mantis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:52 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
CopyRight-Licence © 2000 - 2018 by UTzone.de